Erfahren Sie, was Ihnen weiterhilft: Das News-Portal des IILe informiert über neue Erkenntnisse rund um die Themen Bildung und Lernförderung.


20. Juni 2016

„Nach den tatsächlichen Ursachen für lernschwache Schüler fragen die wenigsten Lehrer

Prof. Dr. Eiko Jürgens über individuelle Förderung an deutschen Schulen, die Kompetenz von Lehrern und die Bedeutung von Nachhilfe. Eiko Jürgens ist Professor für Allgemeine Didaktik in Schulpädagogik an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Schul- und Unterrichtsforschung, Theorie- und Modellentwicklung in der Allgemeinen Didaktik, Pädagogische […]
20. Juni 2016

Die richtige Schule finden – 4 Tipps worauf Eltern bei der Schulwahl für ihr Kind achten sollten

Halbtags- oder Ganztagsschule, Waldorfschule, Gesamtschule oder doch Hauptschule, Realschule oder Gymnasium – die Frage nach der passenden Schule für sein Kind muss jedes Elternteil irgendwann beantworten. Doch wie findet man die „richtige“ Schule? Welche Kriterien sind wichtig, woran können sich Eltern orientieren? Das Institut für Individuelles Lernen gibt 4 Tipps, […]
4. Mai 2016

Worauf Eltern beim Umgang mit digitalen Medien ihrer Kinder achten sollten – 5 Tipps für ein besseres digitales Lernen

Digitale Lernangebote bzw. E-Learning gewinnt seit einigen Jahren immer mehr an Bedeutung. Der Markt kennt mittlerweile zahlreiche Anbieter und unterschiedliche technische Lernformate wie Spiele, Apps, Videotutorials oder Online-Nachhilfe. Gleichzeitig ist es um die Medienkompetenz von Schülern nicht besonders gut bestellt – wie beispielsweise die International Computer and Information Literacy Study […]
26. Januar 2015

IILe startet bundesweite Umfrage unter Eltern von Nachhilfeschülern

Hat individuelle Förderung in Zeiten von G8 und großen Klassen versagt? Lernen Schüler bloß nur noch für die Schule und nicht fürs Leben? Mit einer groß angelegten Umfrage will das Institut für Individuelles Lernen (IILe) in Zusammenarbeit mit dem Nachhilfe-Anbieter „Studienkreis“ mehr Licht in die Lernbedingungen von Deutschlands Schülern bringen. […]
26. Januar 2015

Hochbegabung – eine Gabe oder Bürde für die betroffenen Kinder?

Hochbegabte Kinder zeichnen sich dadurch aus, dass sie schneller als Gleichaltrige denken. Sie stellen früh grundsätzliche Lebensfragen (z. B. „Was ist der Tod?“) und zeigen ein ausgeprägtes Verständnis sowie hohe kreative Fähigkeiten. In der Regel gelingt hochbegabten Schülern eine gute Vernetzung zwischen verschiedenen Wissensinhalten. Sie reflektieren ihr Handeln und empfinden […]
26. Januar 2015

Wie lernt das Hirn? Lernforscher sehen in Hirnforschung kaum Hilfe

Der Streit zwischen Hirn- und Lernforschern dreht sich seit jeher um ein und dieselbe Frage: Lassen sich Erkenntnisse aus der Hirnforschung dazu verwenden, um bei Kindern im Unterricht effektiv bessere Ergebnisse zu erreichen? Während Hirnforscher dies klar bejahen, warnen Lernforscher vor überhöhten Erwartungen. Es müsse, so sagen Letztere, vielmehr zwischen […]